Eine tolle Mischung aus Tradition und moderner Kultur

Island blickt auf eine lange Geschichte mit reicher Kultur zurück, und seine Einwohner sind außerordentlich findig und kreativ. Deshalb überrascht es überhaupt nicht, daß im Lande eine Vielzahl an Museen mit abwechslungsreicher Thematik zu finden ist. Damit eröffnet sich Besuchern ein kleines Universum an Möglichkeiten, um die vielseitigen Aspekte des Landes zu erkunden.

Die Literatur spielte in Island schon immer eine prominente Rolle, und es ist erstaunlich, wie viele einheimische Schriftsteller jährlich ihre Werke veröffentlichen – gemessen an der Kleinheit des Landes.

Auf diese Weise können sie bequem auf Entdeckungsreise gehen und Fakten über Island erfahren, die Sie nie vermutet hätten; Sie können Dinge sehen, die Sie nie zuvor erblickt haben – oder Sie finden Gegenstände, die Sie kennen, die Sie vielleicht an Ähnliches aus Großmutters Haushalt erinnern. Wie dem auch sei – mit aller Wahrscheinlichkeit werden Sie Ihre Freude haben.

Essen und Unterhaltung

Die Basis isländischer Küche ist Frische. Der Fisch stammt aus den unbelasteten Meeren rund um die Insel, das Fleisch kommt von Tieren, die weitab von Großstadtgebieten grasen, ja sogar im unbewohnten Hochland.

Mehr lesen

Shopping

Das meiste, das Sie hier kaufen, werden Sie auch benutzen. Warme Wollsachen, originelle Keramik und Glaswaren, nicht zu vergessen Outdoor- und Freizeitkleidung, sind mehr als reine Andenken. 

Mehr lesen

Feste und Höhepunkte

Wenn es um Musik geht, hat Island vom Poppkonzert bis zur Klassik, von der Oper über Rock zum Musical alles zu bieten. International bekannte Interpreten gastieren häufig in Island.

Mehr lesen

Island als Drehort

Die isländische Filmindustrie verzeichnet ständigen Zuwachs, wobei die Landschaft Islands für inländische und ausländische Filmproduktionen einen interessanten Rahmen bietet.

Mehr lesen